Mitarbeiterparty der Hamburger Hafen und Logistik AGSamstag, 19.05.2018 hieß es in der Messehalle 4 in Hamburg "Twist`nLock" zur großen MItarbeiterparty der Hamburger Hafen und Logistik AG mit mehr als 3.500 Gästen.

Die Eventmanagement-Agentur Sensitive Colours war für das 7 stündige Programm zuständig. Es begann mit der Moderation von Ilka Groenewold und Wolfgang Trepper sowie den Grußbotschaften Hamburger Persönlichkeiten wie dem neuen Oberbürgermeister, Uwe Seeler oder Lotto King Karl, denen der HHLA Shanty Chor, der Dockerrock und die Magic Artists folgten, sowie die Jägermeisterblaskapelle und DJ Peter Pride. Diese heizten dem Publikum schon heftig ein.

Feedback der Hamburger Hafen und Logistik AGUm 22.00 Uhr folgte dann der bis dahin geheime Top Act des Abends und als der Count Down endete und klar war dass Bosshoss auftreten würde brannte die Halle. Die Gäste erlebten eine 70 minütige Show der Extraklasse und feierten die Band enthusiastisch. Aber auch die Mädelsband Push it up die die eigentlich undankbare Aufgabe hatten nach Bosshoss zu spielen brachte die Halle erneut komplett zum tanzen.

Punkt 1.00 Uhr hieß es dann musikalisch "in Hamburg sagt man Tschüs" und ein energiegeladener Abend ging zu Ende. Als Give Away bekamen die Gäste dann noch eine Original Sonntags Mopo deren erste Seiten mit der Veranstaltung und vielen Bildern gebrandet war.