Extraschicht im GasometerAm 20.06.2015 gab es die diesjährige Auflage der Extraschicht im Ruhrgebiet.

Sensitive Colours sorgte, wie schon im letzten Jahr, für das Programm im Gasometer Oberhausen.

Zur 320° Installation auf den Wänden des Gasometers zeigte die Agentur in Zusammenarbeit mit dem Tanztempel aus Gelsenkirchen eine Tanz- und Akrobatikperformance mit klasssischem Tanz, Hip Hop und Break Dance sowie Artistik an einem chinesischen Mast.

Begleitet wurde die Performance mit Gesangsimprovisationen der Sängerin Richetta Manager.

Fünfmal am Abend war der Gasometer bis zum letztzen Platz ausgebucht und das Publikum feierte die Vorstellung mit stehenden Ovationen.



STEAG Jubilarfeier

STEAG Jubilarfeier 2011 Wie in jedem Jahr fand auch 2011 die Ehrung der STEAG Jubilare in der Philharmonie in Essen statt. 400 Personen feierten diesen... mehr...

Neanderland Biennale

Neanderland Biennale 2009 Teil30 Veranstaltungen in 10 Städten in vier Wochen unter dem Motto „Alles Theater“. Sensitive Colours präsentierte...   mehr...

Dolphin Aid Gala

Dolphin Aid GalaSeit 2002 richtet Sensitive Colours die jährliche Spendengala des Verein Dolphin Aid aus. In den ersten beiden Jahen... mehr...

Zum Seitenanfang